24. ilb
Abendprogramm: 05. – 14.09.2024
Junges Programm: 09. – 18.09.2024

Auf drei: Über die Freundschaft als Lebensform

In »3 – Ein Leben außerhalb« [Ü: Andrea Hemminger] feiert Geoffroy de Lagasnerie die Freundschaft. Er setzt sich mit ihrer Rolle in Politik und Gesellschaft auseinander und wie sie neue Lebensweisen ermöglicht. In Anlehnung an Aristoteles, Montaigne und Foucault entwickelt er seine eigene Philosophie der Freundschaft. Zusammen mit Didier Eribon und Édouard Louis, mit denen er eng befreundet ist, diskutiert de Lagasnerie, wie Freundschaft als alternative Lebensform jenseits von Paarbeziehungen und Familie dienen kann.

Es moderiert Sonja Finck.

Das Gespräch wird simultan von Lilian Astrid Geese und Sebastian Weitemeier aus dem Französischen ins Deutsche übersetzt. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem S. Fischer Verlag und dem Institut français Berlin statt.

Ausverkauft! Für diese Veranstaltung sind leider keine Tickets mehr erhältlich.