23. ilb 06. – 16.09.2023

Tatev Hovhannisyan [live zugeschaltet] und Maxim Edwards: True Stories – Über investigativen Journalismus

22. internationales literaturfestival berlin [© Hartwig Klappert]
22. internationales literaturfestival berlin [© Hartwig Klappert]

Bellingcat ist ein 2014 gegründetes internationales Recherchekollektiv, das Verbrechen gegen die Menschlichkeit und internationale Konflikte thematisiert – so den durch russisches Militär herbeigeführten Absturz des Flugzeuges MH17, die Ermordung Oppositioneller in Russland oder den Einsatz von russischen Streubomben in Syrien und der Ukraine. Der Rechercheverbund NDR, WDR, Süddeutsche Zeitung ist ein ebenfalls 2014 gegründeter deutscher Investigativ-Rechercheverband, der sich u.a. mit den Auslandsgeschäften Chinas, amerikanischen Whistleblowern oder der Salafistenszene in Deutschland auseinandersetzt. Tatev Hovhannisyan von openDemocracy und Maxim Edwards, Editor von Bellingcat, geben Auskunft über die Methoden, Hindernisse und Herausforderungen ihrer Arbeit und mögliche Themenfelder in den nächsten Jahren.

Moderation: Vivian Perkovic
Sprache: Englisch