23. ilb 06. – 16.09.2023

Maxim Edwards

ist ein britischer Journalist, der schwerpunktmäßig über die Themen Nationalismus, Migration, Mittel- und Osteuropa und die ehemalige Sowjetunion schreibt. Nach Stationen als Redakteur bei »GlobalVoices« und »openDemocracy« arbeitet er mittlerweile für die Rechercheorganisation Bellingcat.

Stand: 2022