Mette Vedsø: What the luck!

Gespräch, Lesung, Q&A

Mikkel und sein Vater kommen zwar über die Runden, hatten aber nie besonders viel Geld. Das stört Mikkel mal mehr, mal weniger, insgeheim träumt er aber von einem anderen Leben. Dann gerät er durch einen seltsamen Zufall in den Besitz einer teuren Golftasche und beginnt ein kurioses Doppelleben, in dem er sich als wohlhabender Junge aus dem Villenviertel ausgibt. Rasant und schlagfertig erzählt dieser Roman von sozialer Ungleichheit, Loyalität und Selbstbestimmung.

Mit Mette Vedsø

Mit Tonda Montasser – „This is no love song, this is a crane song“ (Vorprogramm)

Es moderiert Toby Ashraf
Es liest N. N.
Es dolmetscht N. N.

Klasse 7 – 9 | Buchungsnummer 1803

Tickets

Tickets für diese Veranstaltung sind leider ausverkauft.