Camilla Chester: Nenn mich Löwe

Gespräch, Lesung, Q&A

Leo kann mit niemandem außerhalb seiner Familie sprechen. Für seinen Selektiven Mutismus haben die meisten kein Verständnis. Doch dann zieht Richa nebenan ein, redet wie ein Wasserfall und stört sich scheinbar nicht an den fehlenden Antworten. Schnell entdecken sie ihre gemeinsame Leidenschaft fürs Tanzen. Als Leo erfährt, dass Richa ein großes Geheimnis hütet, überwindet er seine eigenen Grenzen, um ihr zu helfen. Warmherzig und einfühlsam zeigt dieses Buch, dass gegenseitiges Verständnis keine Worte braucht.

Mit Camilla Chester

Es moderiert Josefine Liesfeld

Es liest Dorothee Krüger

Es dolmetscht N. N.

ab 8 Jahren | Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Tickets

Tickets für das Junge Programm erhalten Sie direkt bei uns.

tickets@literaturfestival.com
+49 30 278786-70 | -72
Servicetelefon: Mo – Fr 10 – 17 Uhr

Alle Infos zum Festivalbesuch finden Sie hier.