24. ilb
5 – 14 Sep 2024 Programm
9 – 18 Sep 2024 Junges Programm

Dinçer Güçyeter: Unser Deutschlandmärchen

Für seinen autofiktionalen Roman mit poetischer, oft mythischer Bildsprache, der generationenübergreifenden Geschichte einer türkischen Einwander:innenfamilie, wurde Dinçer Güçyeter mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2023 ausgezeichnet. Der Gedichtband »Mein Prinz, ich bin das Ghetto« des Peter-Huchel-Preisträgers für Lyrik 2022 widmet sich ebenfalls der Suche nach den Wurzeln der eigenen Herkunft und dem Geflecht familiärer Bindungen. In Lesung und Gespräch stellt der Autor seine Lyrik und Prosa vor.

Es moderiert Tilla Fuchs.

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.

Details

Freitag, 15. September 2023