23. ilb 06. – 16.09.2023

Peter Neumann

geboren 1974 in Würzburg, promovierte nach einem Studium der Politikwissenschaft in Berlin und Belfast am King’s College London zum Nordirlandkonflikt. Inzwischen ist er Professor für Sicherheitsstudien an dieser Hochschule und leitete von 2008 bis 2018 das International Centre for the Study of Radicalisation. Der Experte für islamistischen Terror veröffentlichte zuletzt das Buch »Bluster: Donald Trump’s War on Terror« (2019).