Gerhart Rudolf Baum

Portrait Gerhart Rudolf Baum
© privat

Gerhart Rudolf Baum wurde 1932 in Dresden geboren. Der linksliberale Politiker war Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern und von 1978 bis 1982 Bundesminister des Innern. Seit 1993 war er im Menschenrechtsbereich der UNO tätig, u.a. als Chef der deutschen Delegation bei der UNO-Menschenrechtskommission in Genf und als UN-Sonderberichterstatter für Menschenrechte im Sudan. 1998 veröffentlichte er »Die Menschenrechtspolitik in der Praxis der Vereinten Nationen«.

© internationales literaturfestival berlin