23. ilb 06. – 16.09.2023

Eva Bonné

Bonné, Eva

geboren 1970 in Gevelsberg, studierte in Hamburg, Lissabon und Berkeley Amerikanistik und Lusitanistik. Übersetzt seit fünfzehn Jahren Bücher aus dem Englischen, u. a. von Sara Gran, Richard Flanagan, Amy Sackville und Michael Cunningham. 2006 und 2009 Hamburger Förderpreis für literarische Übersetzungen, 2012 Aufenthaltsstipendium im New Yorker Ledig House.