23. ilb 06. – 16.09.2023

Pascal Bruckner

geboren 1948 in Paris, ist Romancier und Essayist. Er studierte Philosophie u. a. an der Sorbonne und promovierte bei Roland Barthes. Seit 2019 ist er Mitglied der Académie Goncourt, die jährlich den wichtigsten französischen Literaturpreis Prix Goncourt vergibt. Sein Roman »Lunes de fiel« wurde unter dem Titel »Bitter Moon« von Roman Polanski verfilmt. In »Der eingebildete Rassismus« (2020) vertritt er die These, dass der Begriff der »Islamophobie« jedes kritische Wort gegen den Islam zunichtemache.