22. ilb 07. - 17.09.2022

Herkunft: Sierra Leone

Ishmael Beah

Ishmael Beah wurde 1980 in Sierra Leone geboren. Nachdem der Bürgerkrieg ausgebrochen, seine Heimatstadt Mogbwemo überfallen und seine Familie getötet worden war, floh er mit anderen Jugendlichen in Richtung Süden. Von Militärs wurde er gezwungen, als Kindersoldat gegen die Rebellen zu kämpfen, entkam aber mithilfe von UNICEF und wurde in

Aminatta Forna

Aminatta Forna wurde 1964 in Glasgow, Schottland, geboren, woher ihre Mutter stammt. Sie wuchs bei ihrem Vater und ihrer Stiefmutter in Sierra Leone sowie in England auf, wo sie zur Schule ging. Später studierte sie am University College London Rechtswissenschaften. Sie ließ sich in der britischen Hauptstadt nieder und arbeitete