22. ilb 07. - 17.09.2022

Herkunft: Libyen

Mohamed Mesrati

Mohamed Mesrati wurde 1990 in Tripoli, Libyen, geboren. Aufgrund der politischen Aktivitäten seiner Eltern musste er mit diesen das Land verlassen und lebt seitdem in London. Er ist Autor und Aktivist und hat Auszüge seines Romans Mama Pizza in der Zeitschrift Banipal – Magazine for Modern Arab Literature publiziert.

Ghazi Gheblawi

der 1975 in Tripolis geborene Arzt arbeitet u. a. als Autor, Literaturübersetzer und preisgekrönter Blogger. Von ihm sind zwei Bände mit Kurzgeschichten auf Arabisch und mehrere Gedichte in englischer Sprache in Literaturmagazinen erschienen. Für seine Werke hat er mehrere Preise gewonnen. Sein Blog »Imtidad« beinhaltet einen zweiwöchigen arabischen Kultur-Podcast. Gheblawi

Ashur Etwebi

Ashur Etwebi wurde 1952 in Libyen geboren. Er schloss sein Medizinstudium in Tripolis ab und erhielt 1991 seinen Doktor am University College Galway, Irland. Neben seiner Tätigkeit als Facharzt ist Etwebi ein anerkannter Schriftsteller, Poet und Übersetzer. Seit dem Erscheinen seines ersten Gedichtbandes »Qsaed Al-Shorfa« (1993; Ü: Balkongedichte) veröffentlichte Etwebi