Marie Dorléans: Wilde Blätter & Auf leisen Sohlen […]

Gespräch, Lesung mit Bilderbuchkino, Q&A

Wilde Blätter

Bei Familie Picobello muss alles seine Ordnung haben. In ihrem Garten ist jede Rasenkante wie mit dem Lineal gezogen und auch die Farben der Blumen sind sorgfältig aufeinander abgestimmt. Doch eines Tages beginnt die Pflanzenwelt zu rebellieren und wild drauflos zu wuchern – bis sie sich sogar einen Weg ins Haus bahnt. Ein kontrastreich illustriertes Bilderbuch, das Pflanzen und Fantasie aufblühen lässt und augenzwinkernd dazu einlädt, einfach mal loszulassen.


Auf leisen Sohlen durch die Nacht

Mitten in der Nacht, die meisten Häuser haben schon lange die Augen geschlossen, bricht eine Familie auf zu einer Wanderung: durch das schlafende Dorf, in den Wald hinein und den Berg hinauf, denn dort haben sie eine besondere Verabredung. In poetischer Sprache und mit einem beeindruckenden Spiel aus Blau- und Gelbtönen kreiert das Buch die sinnliche Erfahrung einer lauen Sommernacht, durch die die Leser:innen gemeinsam mit den Charakteren spazieren.


Mit Marie Dorléans
Es moderiert Philip Geisler
Es liest Regina Gisbertz
Es dolmetscht N. N.


Klasse 1 – 3 | Buchungsnummer 1701

Tickets

Tickets für das Junge Programm erhalten Sie direkt bei uns.

tickets@literaturfestival.com
+49 30 278786-70 | -72
Servicetelefon: Mo – Fr 10 – 17 Uhr

Alle Infos zum Festivalbesuch finden Sie hier.