22. ilb 07. - 17.09.2022

Future History 2050, Workshop (Di)

Im Berlin des Jahres 2020 werden sensationelle Aufzeichnungen aus der Zukunft gefunden. In diesen berichtet die Schülerin Billy vom Klimakollaps im Jahr 2030, der zur Errichtung eines totalitären Überwachungsstaates führte. So »faszinierend fantasievoll wie erschreckend realistisch« [Eselsohr] erzählt der für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 nominierte, formal vielfältige Hybridtext von den Folgen menschlicher Umweltzerstörung.

DI 14 09 21 | 15:00 | Staatliche Ballett- und Artistikschule Berlin | Kl. 8 | Ballett- und Artistikworkshop/ Abschlussbegegnung mit Thomas Harding | Deutsch | Leitung/ Facilitator Kristina Bernewitz, Annett Brüssow, Mandy Wnuck von Lepinsky, Aline Rodewald, Christiane Schonert, Tobias Busch | kein Ticketverkauf