24. ilb
5 – 14 Sep 2024 Programm
9 – 18 Sep 2024 Junges Programm

Bolla

1995 in Pristina, Kosovo: Arsim, ein junger Albaner, ist frisch verheiratet. Als er Milos kennenlernt, einen Serben, beginnt eine geheime Affäre, die anhält, bis Arsim mit seiner Familie vor dem Krieg ins Exil flieht. Jahre später kehrt er alleine nach Pristina zurück, um nach Milos zu suchen. »Ein schockierender und berührender Roman, der durch seine Ausdruckskraft besticht«, so die Jury des Finlandia Preises 2019.
In Kooperation mit der Zentral­ und Landesbibliothek Berlin
(ZLB).

Veranstaltungssprache: Englisch

Eintritt frei

Details

Freitag, 10. September 2021