23. ilb 06. – 16.09.2023

Sumana Roy

ist die Autorin des Sachbuchs »How I Became a Tree« (2017; dt. »Wie ich ein Baum wurde«, 2020), des Romans »Missing« (2018; Ü: Vermisst), des Gedichtbandes »Out of Syllabus« (2019; Ü: Nicht im Lehrplan) und der Kurzgeschichtensammlung »My Mother’s Lover and Other Stories« (2019; Ü: Der Geliebte meiner Mutter und andere Geschichten). Ihre Gedichte, Essays und Erzählungen erschienen außerdem u. a. in »Granta«, »Guernica«, »The Journal of South Asian Studies« und »American Book Review«.