23. ilb 06. – 16.09.2023

Silke Burmester

Silke Burmester wurde 1966 in Hamburg geboren. Als Journalistin und Autorin schreibt sie über Medien, Kultur und Gesellschaftspolitik für Zeitungen und Zeitschriften, darunter »Nido«, »Die Zeit«, »Zeit Magazin« und »Stern«. In ihrer Kolumne »Die Kriegsreporterin« berichtet sie mittwochs in der »taz« von der Medienfront, sonntags benennt sie als Kolumnistin bei »Spiegel online« die »Helden der Gegenwart«. Neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit unterrichtet Burmester Kreatives Schreiben an der Akademie für Publizistik und an der Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg.