23. ilb 06. – 16.09.2023

Sabine Techel

geboren 1953 in Berlin, arbeitet als Schriftstellerin und Übersetzerin. Sie studierte Deutsch und Englisch an der Freien Universität in Berlin. Seit 1978 Veröffentlichungen; literarische Bücher: »Es kündigt sich an« und »Mehr als Augen«. Neben literarischen Veröffentlichungen arbeitet sie auch für Film, Fernsehen, Theater und Rundfunk. Neben einigen Stipendien und Auszeichnungen erhielt sie den Leonce-und-Lena-Förderpreis.