23. ilb 06. – 16.09.2023

Sabine Carbon

Sabine Carbon wurde 1963 in Schweinfurt am Main geboren. Sie studierte Germanistik und Archäologie in München und Berlin und arbeitet als Journalistin, Filmemacherin, Autorin und Verlegerin. Dieses Jahr veröffentlichte sie das Kinderbuch »Ein relativ verrückter Sommer. Maria besucht Albert Einstein in Caputh« zusammen mit Barbara Lücker. Die Autorin lebt in Berlin.

© internationales literaturfestival berlin