Rory MacLean

Portrait Rory MacLean
© Susanne Ollmann

geboren 1954 in Vancouver, wurde bekannt durch die Reisebücher »Stalin’s Nose« (1992) über seine Reise von Berlin nach Moskau nach dem Mauerfall, »Magic Bus« (2006) über den »Hippie Trail«, eine Überlandroute nach Asien, »Berlin: Imagine a City« (2014) und »Durch Europa!« (2020) mit Blick auf die politische Entwicklung in Europa. Er war an Filmproduktionen mit Marlene Dietrich und David Bowie sowie an humanitären Projekten von UN, EU und ICRC beteiligt und lebt in England und Berlin.