Renate Klett

geboren 1946 in Oberstdorf, ist freie Autorin sowie Tanz- und Theaterkritikerin. Als Festivalleiterin und Dramaturgin war sie u. a. in Tübingen, Köln, Stuttgart und Hamburg tätig. Sie gründete das 1. Internationale Frauentheaterfestival in Köln und zusammen mit Ivan Nagel das Festival Theater der Welt, dessen Programmdirektion und künstlerische Leitung sie mehrmals übernahm. Sie lebt in Berlin.

Stand: 2022