23. ilb 06. – 16.09.2023

Peer Steinbrück

wurde 1947 in Hamburg geboren und trat nach dem Abitur in die SPD ein. Der Diplom-Volkswirt arbeitete als Referent in verschiedenen Bundesministerien, im Bundeskanzleramt und als Büroleiter des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Johannes Rau. Staatssekretär und Minister in Schleswig-Holstein, Wirtschaftsminister und 2002 bis 2005 Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, bis 2009 Bundesfinanzminister sowie stellvertretender SPD-Bundesvorsitzender. Seit Oktober 2009 ist er Mitglied des Bundestages.