Olivier Salon

Olivier Salon, geboren 1955, unterrichtet Mathematik für angehende Elitehochschüler. 2000 wurde er Mitglied der Gruppe Oulipo, 2008 veröffentlichte er »Les gens de légende« (Ü: Die legendären Leute), eine Sammlung von oulipotischen Märchen von »Rotkäppchen« bis zu »Tim und Struppi«. Als Schauspieler steht er seit 2005 in der Theaterproduktion »Pièce détachée« (Ü: Ersatzteil) auf der Bühne, die auf Texten von Oulipo-Autoren basiert.

© internationales literaturfestival berlin