23. ilb 06. – 16.09.2023

Maya Goodfellow

ist Schriftstellerin und Forscherin. Sie schreibt für »The Guardian«, »The New York Times«, »The New Statesman« und andere Medien. Ihre Arbeit konzentriert sich insbesondere auf die Themenkomplexe Politik, Einwanderung, Geschlecht und Ethnie. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin an der SOAS University in London, wo sie zu Rassismus im Britischen internationalen Entwicklungsdiskurs forscht. Sie schreibt aktuell ein Buch über Migration für Verso.