23. ilb 06. – 16.09.2023

Mawil

geboren 1976 als Markus Witzel in Ostberlin, studierte Grafikdesign an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und war dort Mitbegründer der Comicgruppe Monogatari. Er zeichnet für verschiedene Magazine und Zeitungen. Für seine Comics, darunter »Wir können ja Freunde bleiben« (2003), »Kinderland« (2014) und »The Singles Collection« (2015), wurde er mit dem ICOM Independent Comic Preis (1998, 2003, 2004 und 2007) und dem Max-und-Moritz-Preis (2014) ausgezeichnet. Mawil lebt in Berlin.