23. ilb 06. - 16.09.2023

Matthew Muscat Drago

Matthew Muscat Drago, geboren 1992 auf Malta. Kleinere Making-of-Produktionen weckten sein Interesse am Film. Der Absolvent des Malta College of Arts, Science and Technology und passionierte Filmemacher wirkte selbst als Regisseur, Kameramann, Cutter und Komponist bei vielen seiner Kurzfilme, darunter »2 of a Kind«, »Tied Down« und die preisgekrönten Produktionen »Simplest Things«, »Karattru f’Karattri« (Ü: Hinter der Maske) sowie zuletzt »Blown Away«.

© internationales literaturfestival berlin