23. ilb 06. – 16.09.2023

Miriam Mandelkow

Miriam Mandelkow, geboren 1963 in Amsterdam, ist eine vielfach ausgezeichnete Übersetzerin. Sie studierte Anglistik, Amerikanistik und Jewish Studies in Hamburg und den USA und war mehrere Jahre als Lektorin tätig, bevor sie sich dem literarischen Übersetzen zuwandte. Zuletzt erschienen in ihrer Übersetzung Werke von Samuel Selvon, Ta-Nehisi Coates, Richard Price und James Baldwin. Miriam Mandelkow lebt in Hamburg.