23. ilb 06. – 16.09.2023

Lisa Robertson

kanadische Dichterin, Essayistin und Übersetzerin, begann Anfang der 90er Jahre in Vancouver, ihre Werke zu veröffentlichen. Ihre Arbeiten mit Sprache und Klang erstrecken sich jenseits von gedruckten Seiten auch bis in die Bereiche Ausstellung und Performance. Ihr neunter Gedichtband, »3 Summers« (Ü: 3 Sommer) erscheint demnächst bei Coach House Books. Lisa Robertson lebt in Frankreich.