23. ilb 06. - 16.09.2023

Lilia Schewzowa

Lilia Schewzowa graduierte am Moskauer staatlichen Institut für Internationale Beziehungen, wo sie inzwischen als Professorin lehrt. Als Senior Associate arbeitet sie bei der Carnegie-Stiftung für Internationalen Frieden in Moskau. Schewzowa ist Autorin und Co-Autorin mehrerer Bücher, darunter die Bestseller »Yeltsin’s Russia: Myths and Reality« (1999) und »Putin’s Russia« (2005).

© internationales literaturfestival berlin