23. ilb 06. - 16.09.2023

Mo Yan-chi Lai

ist eine vielfach ausgezeichnete Künstlerin und Multimedia-Performerin aus Hongkong. Ihre Kurzfilme wurden international präsentiert, ihre Soloperformance »Woman in Red« wurde im Queen Elizabeth Stadium in Hongkong und im Theater Zuidplein in Amsterdam aufgeführt. Sie ist Leiterin der unabhängigen Theatergruppe FM Theatre Power, Gastdozentin an der Lignan und der Hong Kong Baptist University und forscht zu Performances in öffentlichen Räumen, u. a. in London, New York und San Francisco.