23. ilb 06. – 16.09.2023

Kurt Krömer

geboren 1974 in Berlin. Neben seinen Kabarettprogrammen moderierte er diverse Fernsehformate. Aktuell ist er in der »Krömer Late Nicht Show« in der ARD zu sehen. Als Schauspieler wirkte er in mehreren TV- und Kinoproduktionen sowie an der Berliner Schaubühne und der Volksbühne mit. Krömer wurde u. a. mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet. In dem Buch »Ein Ausflug nach wohin eigentlich keiner will« (2013) dokumentiert er seine Reisen in den zivilen und militärischen Teil Afghanistans.