Antje Kunstmann

Portrait Antje Kunstmann
© Verlag Antje Kunstmann

geboren 1949 in Bad Kissingen, studierte Pädagogik, Philosophie und Soziologie und begann parallel im Raith-Verlag zu arbeiten. Als 22-Jährige war sie dort für die Herausgabe der Reihe »Materialien zur Frauenemanzipation« verantwortlich. 1976 gründete sie zusammen mit Peter Weismann einen Verlag, der 1990 in Verlag Antje Kunstmann umbenannt wurde, als Weismann ausschied. Seit 2009 ist Kunstmann Mitglied im Verleger-Ausschuss des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.