23. ilb 06. - 16.09.2023

Ken Yamamoto

Ken Yamamoto 1977 als Sohn eines japanischen Vaters und einer deutschen Mutter in Paris geboren, lebt heute in Mainz. Französischsprachig aufgewachsen, wurde er zeitlebens durch ein interkulturelles Umfeld geprägt. 2004 begann er auf deutschen Slams aufzutreten und ist seitdem erfolgreich in Deutschland, Italien und der Schweiz unterwegs.

© internationales literaturfestival berlin