Keith Gessen

Portrait Keith Gessen
© privat

Keith Gessen wurde 1975 in Moskau geboren; seine Familie emigrierte 1981 in die USA, wo er in Harvard und Syracuse studierte. Seine Kurzgeschichten erschienen u.a. in »AGNI«, »Best New American Voices 2005« und »n+1«, einer Literaturzeitschrift, deren Herausgeberkollektiv er angehört. Der Autor ist auch als Journalist und Übersetzer aus dem Russischen tätig und lebt in New York.