Karin Karakaşlı

Karin Karakaşlı, 1972 in Istanbul geboren, studierte Übersetzung und Dolmetschen an der Fremdsprachenuniversität Boğaziçi University. Zwischen 1996 und 2006 war sie Redakteurin und Chefin vom Dienst des türkisch-armenischen Wochenzeitung »Agos«, für die sie auch Kolumnen schrieb. Derzeit studierte Karakaşlı Vergleichende Literaturwissenschaft und arbeitet als Englischtutorin an der Universität.

© internationales literaturfestival berlin