22. ilb 07. - 17.09.2022

Gunilla Palmstierna-Weiss

geboren 1928 in Lausanne, ist Bildhauerin, Keramikerin, Bühnenbildnerin und Autorin. Zwischen 1966 und 1989 war sie mehrfach als Szenenbildnerin und Kostümdesignerin für den Regisseur Ingmar Bergman tätig. Sie publizierte ein Buch gemeinsam mit Peter Weiss, mit dem sie von 1952 bis zu seinem Tod 1982 zusammenlebte und -arbeitete, und kuratierte zahlreiche Ausstellungen, unter anderem über Weiss. Ihre Memoiren »Minnets spelplats« erschienen 2013 in Schweden; 2022 erscheinen sie unter dem Titel »Eine europäische Frau« auf Deutsch. Sie lebt in Stockholm.

Stand: 2022