23. ilb 06. – 16.09.2023

Georg Seeßlen

Georg Seeßlen, geboren 1948 in München, ist einer der renommiertesten und produktivsten Autoren im Bereich der Filmrezeption und Populärkultur. Er verfasste zahlreiche Monografien zu Regisseuren, Schauspielern und Filmgenres und beschäftigt sich fortwährend, wahlweise essayistisch oder in mehrbändiger Buchform, mit kulturellen und politischen Themen aller Art. In diversen Tageszeitungen und Magazinen veröffentlicht er regelmäßig Artikel und betreibt unterdessen noch einen Blog. Seeßlen lebt in Kaufbeuren.