22. ilb 07. - 17.09.2022

Dalibor Markovic

Dalibor Marković wurde 1975 geboren. Der kroatische Lyriker und Beatboxer vermischt deutsche Sprache und Rhythmus zu einer internationalen Mixtur. Seit 2002 schreibt er seine Texte für den Vortrag auf der Bühne. Dalibor ist Mitgründer des Spoken-Word-Kollektivs WordAlert und war Mitglied im Ensemble von Michael Lentz bei der Uraufführung des »Boxgesangs«. Er bestritt Lesungen u. a. in São Paulo, Basel, Abu Dhabi, Taschkent, Neu-Delhi, Frankfurt und Zürich. Marković lebt und arbeitet in Frankfurt a. M.

© internationales literaturfestival berlin