Christopher Kloeble

Portrait Christopher Kloeble
© Ali Ghandtschi

geboren 1982 in München, ist ein deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor. 2007 beendete er sein Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und debütierte 2008 mit seinem Roman »Unter Einzelgängern«, der den Literaturpreis der Jürgen Ponto-Stiftung erhielt. Kloeble war u. a. Gastprofessor in Cambridge und Writer in Residence an verschiedenen Universitäten weltweit. Für sein Drehbuch »Inklusion« erhielt er den ABU-Prize für das beste TV-Drama. Kloeble lebt in Berlin und Delhi.