23. ilb 06. – 16.09.2023

Christiane Grefe

Christiane Grefe, geboren 1957 in Lüdenscheid, legt in ihrer Arbeit als Journalistin und Sachbuchautorin einen Schwerpunkt auf ökologische und soziale Themen. Seit 1999 ist sie Redakteurin und Reporterin in der Berliner Redaktion der Wochenzeitung Die Zeit. Zusammen mit Harald Schumann verfasste sie »Der globale Countdown« (2008) über die Zukunft der Globalisierung, das mit dem Preis Das politische Buch der Friedrich-Ebert-Stiftung ausgezeichnet wurde.