23. ilb 06. – 16.09.2023

Uziel Awret

geboren 1953 in Safed, Israel, ist ein Bewusstseinsphilosoph mit Fokus auf Neurowissenschaften, Grundlagenphysik und Zukunftstechnologien. Er studierte u. a. Physik am Technion in Haifa und lehrte an der Trinity Washington University. Die von ihm herausgegebene Anthologie zur Singularität vereint Beiträge führender Köpfe aus diversen Disziplinen. Als Mitglied des Inspire Institute erforscht er Verbindungen zwischen Quantenmechanik und Bewusstsein. Er lebt in Falls Church, Virginia.