22. ilb 07. - 17.09.2022

Andrej Nekrasow

Andrej Nekrasow wurde 1958 geboren und studierte am Institut für Theater und Film in seiner Heimatstadt St. Petersburg. Er emigrierte 1980 in den Westen und arbeitet als Journalist, Autor, Theaterregisseur und Filmemacher. Bei Recherchen lernte er Alexander Litwinenko kennen, dessen Sterben er in London voriges Jahr begleitete. Nekrasow schreibt für die »Nowaja Gaseta« und arbeitet derzeit an einem Roman.

© internationales literaturfestival berlin