Moa Romanova

Portrait Moa Romanova

 Moa Romanova, geboren 1992 und aufgewachsen in Ångermanland, ist eine schwedische Musikerin, Künstlerin und Comicautorin. Sie studierte Klassische Malerei an der Hochschule für Bildende Künste in Göteborg und absolvierte eine Ausbildung an der Comic Art School in Malmö. Romanova schrieb jahrelang einen Blog, in dem sie sehr persönliche Einblicke in ihren Alltag und ihre Gedanken […]

Mats Wahl

Mats Wahl, der große »Realist des Jugendbuchs« (»Die Zeit«), wurde 1945 auf der schwedischen Insel Gotland geboren. Nach dem Studium der Pädagogik, Literatur und Sozialanthropologie arbeitete er zwanzig Jahre lang als Lehrer für sozial benachteiligte Jugendliche und war in der Erwachsenenbildung tätig. Seit seinem Debüt mit »Hallonörnen« (1980; dt. »Himbeeradler«, 1981) sind über vierzig Bücher […]

Mårten Sandén

Portrait Mårten Sandén

Mårten Sandén wurde 1962 in Stockholm geboren und verbrachte den größten Teil seiner Kindheit und Jugend im südschwedischen Lund. Nach einem Studium der Psychologie begann er mit Anfang zwanzig zu schreiben. Zunächst war er professioneller Songwriter für Musikverlage in Europa und den USA. Mitte der neunziger Jahre wandte er sich dem Schreiben von Kinderbüchern zu. […]

Marie Lundquist

Marie Lundquist wurde 1950 im schwedischen Jönköping geboren. Sie ließ sich an der Hochschule von Borås zur Bibliothekarin ausbilden und schloss 1976 mit einer Arbeit über schwedische Gegenwartslyrik ab. Anschließend war sie fünfzehn Jahre lang als Bibliothekarin tätig. Während dieser Zeit kam sie bei einem Fotografiekurs in Dänemark mit Schriftstellern in Kontakt, die sich für […]

Lennart Eng

Lennart Eng, 1950 in Stockholm geboren, studierte, seinem bereits zu Schulzeiten entdeckten Interesse am Zeichnen folgend, in Stockholm Grafikdesign sowie Illustration. Neben seiner Tätigkeit als Illustrator von kinderliterarischen Projekten anderer Autoren sowie von Lehr-, Sachbüchern und Buchcovern für verschiedene Verlagshäuser verfasst Lennart Eng seit 2000 auch eigene fiktionale sowie nonfiktionale Bilderbücher. Überdies war er als […]

Laura Wihlborg

die Zweiundzwanzigjährige studiert Literatur in Stockholm und hat letztes Jahr den schwedischen Nationalen Slam gewonnen. Sie brachte ihre Poesie auf die Bühnen von Musikfestivals und bei Poesielesungen in ganz Schweden und gab auch Schreibkurse. Dieses Jahr nahm sie an den Weltmeisterschaften des Poetry Slams in Paris teil. Neben der Poesie wird Laura ab Herbst dramatisches […]

Lars Gustafsson

Portrait Lars Gustafsson

Lars Gustafsson wurde 1936 in Västerås, Mittelschweden, geboren. Sein Studium der Philosophie an der Universität Uppsala und dem Magdalen College in Oxford schloss er 1978 mit einer Dissertation über drei »sprachphilosophische Extremisten« (darunter Friedrich Nietzsche) ab. Ab 1960 war er Redakteur, von 1965 bis 1972 Chefredakteur der schwedischen Literaturzeitschrift »Bonniers Litterära Magasin«. Danach unternahm er […]

Katarina Frostenson

Portrait Katarina Frostenson

Katarina Frostenson wurde 1953 im schwedischen Brännkyrka geboren. Im nahegelegenen Stockholm studierte sie Literatur-, Film- und Theaterwissenschaft und gehört zu den bedeutendsten europäischen Lyrikerinnen der Gegenwart. Sie debütierte 1978 und wurde mit dem Nachfolgeband »Rena land« (1980; Ü: Reines Land) bekannt. Frostensons hermetische Poesie trat von Anfang an mit einem ganz eigenen lyrischen Ton auf. […]

Karin Tidbeck

Portrait Karin Tidbeck

wurde 1977 geboren, schreibt oft bilingual angelegte, von Phantasmagorien durchzogene Erzählungen, die eine surreale Eigenlogik erzeugen und sich als Allegorien auf Gesellschaftsverhältnisse lesen lassen. Im aus poetischen Traumtranskripten entwickelten Roman »Amatka« (2017) beruht ein dystopisches Kolonialregime auf der existenziellen Bedingtheit von Sprache und Materie. Tidbeck wirkt außerdem als Übersetzerin und Dozentin für Kreatives Schreiben. Sie […]

Jonas Hassen Khemiri

Jonas Hassen Khemiri wurde 1978 in Stockholm geboren. Der Sohn eines tunesischen Vaters und einer schwedischen Mutter wuchs mit drei Sprachen auf: neben Schwedisch auch Arabisch und Französisch. Er studierte Wirtschaftswissenschaften und Literaturwissenschaft in Stockholm. Ein Studienaufenthalt führte ihn nach Paris und ein Praktikum bei den Vereinten Nationen nach New York. 2003 veröffentlichte er seinen […]

Johan Palmberg

Portrait Johan Palmberg

Johan Palmberg wurde 1990 geboren. Er ist ein Urenkel von Astrid Lindgren (1907–2002) und betreut die Rechte an ihrem Werk, vornehmlich hinsichtlich Adaptionen, Dramatisierungen und Übersetzungen. An der Universität von Uppsala schloss er ein Bachelorstudium in Politikwissenschaft ab, wobei er sich insbesondere mit Theorien zur gerechten Verteilung von Ressourcen befasste.Seit 2009 arbeitet er im Familienunternehmen, […]

Johannes Anyuru

Portrait Johannes Anyuru

Johannes Anyuru wurde 1979 in Borås, Schweden, geboren. Seine Eltern hatten sich in Kenia kennengelernt, wo seine Mutter als Freiwillige in einem Hilfsprojekt arbeitete und wohin sein Vater, ein Kampfpilot, aus seiner Heimat Uganda geflüchtet war. Mit dem Verfassen von Gedichten begann Anyuru schon während der Gymnasialzeit. 2003 debütierte er mit dem viel beachteten Gedichtband […]