Herkunft: Schweden

Kristina Sigunsdotter

Die schwedische Schriftstellerin, Kinderbuchautorin, Dramatikerin und Künstlerin Kristina Sigunsdotter wurde 1981 in Västerås in der Provinz Västmanland geboren. Sie studierte Journalismus und Ethnologie an der Universität Södertörn und arbeitete zunächst als Projektmanagerin für literarische Projekte. 2009 debütierte Kristina Sigunsdotter als Dramatikerin mit dem Stück »Systrarna Stormhatt och det Stora Fågeläventyret«

Marit Kapla

Die schwedische Kulturjournalistin und Autorin Marit Kapla wuchs in Osebol in der Gemeinde Torsby auf. Ihre Eltern waren kurz nach ihrer Geburt dorthin gezogen, weil der Vater eine Lehrstelle an der Volkshochschule Klarälvdalen auf der anderen Seite des Flusses übernahm. Marit Kapla arbeitete für die lokale Morgenzeitung »Värmlands Folkblad«, zog

Anneli Furmark

Anneli Furmark wurde 1962 in Vallentuna, Schweden, geboren und wuchs in Luleå auf. Sie studierte Bildende Kunst an der Umeå Academy of Fine Arts und konzentrierte sich zunächst vor allem auf die Malerei. Ihre Leidenschaft fürs Zeichnen und Schreiben führte zur Entstehung ihrer ersten Graphic Novel, »Labyrinterna och andra serier«

Gunilla Palmstierna-Weiss

geboren 1928 in Lausanne, ist Bildhauerin, Keramikerin, Bühnenbildnerin und Autorin. Zwischen 1966 und 1989 war sie mehrfach als Szenenbildnerin und Kostümdesignerin für den Regisseur Ingmar Bergman tätig. Sie publizierte ein Buch gemeinsam mit Peter Weiss, mit dem sie von 1952 bis zu seinem Tod 1982 zusammenlebte und -arbeitete, und kuratierte

Ulf Stark

© internationales literaturfestival berlin

Sylvia Ofili

Sylvia Ofili wurde 1984 in Nigeria geboren und lebt in Lagos, der früheren Hauptstadt und heutigen größten Stadt dieses Landes. Die Autorin, die sich auf Twitter selbst zudem als Träumerin und Lehrerin bezeichnet, äußert sich nicht nur über diese Plattform zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Themen, sondern auch in Artikeln

Rose Lagercrantz

Rose Lagercrantz wurde 1947 in Stockholm geboren. Ihr Vater kam aus Berlin, hatte sich am Widerstand gegen den Faschismus beteiligt, einige Jahre im Gefängnis gesessen und war nach seiner Freilassung über Prag und Krakau nach Schweden geflohen. Ihre Mutter, die aus Siegenbürgen stammt, kam über Auschwitz nach Schweden. Lagercrantz leitete

Peter Pohl

Peter Pohl, geboren 1940 in Hamburg, emigrierte gegen Ende des Zweiten Weltkriegs nach dem Tod seines deutschen Vaters mit seiner Mutter nach Schweden. Sein besonderes Interesse galt früh den Fächern Mathematik, Physik sowie Sport. Von Kindheit an schrieb Pohl alle Beobachtungen auf und experimentierte zudem mit Fotografie. »Schon als Sechsjähriger

Per Nilsson

Per Nilsson wurde 1954 in Malmö, Schweden, geboren und gehört zu den führenden Jugendbuchautoren Schwedens. Nach seinem Studium arbeitete er zunächst als Mathematik- und Musiklehrer an einem Gymnasium, bevor er das Schreiben 1999 ganz zu seinem Beruf machte. Heute schreibt er für all’ jene jungen Menschen, deren Köpfe voller Träume,

Per Olov Enquist

Per Olov Enquist wurde 1934 in dem nordschwedischen Dorf Hjoggböle geboren. An der Universität Uppsala studierte er Literaturwissenschaften. Bereits während dessen war er als Literatur- und Theaterkritiker für diverse Tageszeitungen tätig. Anschließend arbeitete er zudem als Kolumnist, Moderator und Reporter. 1961 gab er sein literarisches Debüt mit dem Roman »Kristallögat«

Oskar Hanska

Oskar Hanska ist seit 2005 als Spoken Word Poet in der Schwedischen Slam-Szene aktiv. Er tritt auf Festivals, im Radio, in Theatern und bei politischen Aktionen auf. Sein Projekt »The Third Room« verbindet Spoken Word Poetry, Musik und Street Dance zu einem Gesamtkunstwerk. Oskar Hanska lebt als freier Autor und

Moni Nilsson

Moni Nilsson, Kinderbuchschriftstellerin und Drehbuchautorin, wurde 1955 in Bandhagen geboren und verbrachte ihre Kindheit in Kungsholmen, einem Stadtteil von Stockholm. Sie wuchs in einer unangepassten Familie auf, in der Toleranz und Vertrauen gelebt wurden. Ihre Mutter war während des Zweiten Weltkriegs als jüdisches Flüchtlingskind nach Schweden gekommen, wo sie zum