Paulo Teixeira

Portrait Paulo Teixeira

Paulo Teixeira wurde 1962 in Lourenço Marques – heute Maputo – in Mosambik geboren, das 1975 die Unabhängigkeit von Portugal erlangte. An der Neuen Universität von Lissabon studierte er Geografie und Regionalplanung. Seit 1997 ist er Herausgeber von »Relãmpago«, einer Literaturzeitung, und Vorstandsmitglied der Stiftung »Luís Miguel Nava«, die jährlich einen Literaturpreis vergibt. Teixeira gilt […]

Pedro Rosa Mendes

Portrait Pedro Rosa Mendes

Pedro Rosa Mendes, 1968 in Cernache do Bonjadrin in Portugal geboren, arbeitete nach seinem Studium der Rechtwissenschaften als Journalist, unter anderem für die portugiesische Zeitung »Publico«. Bekannt wurde er zunächst durch seine Kriegsreportagen, für die er zweimal mit dem Feature-of-the-Year-Preis ausgezeichnet wurde. Seinen Weg vom Kriegsreporter zum Schriftsteller sah Pedro Rosa Mendes zunächst mit gemischten […]

Nuno Júdice

Portrait Nuno Júdice

Nuno Júdice wurde 1949 in Mexilhoeira Grande an der portugiesischen Algarve geboren. Er studierte romanische Philologie und promovierte in Mediävistik an der Fakultät für Sozial- und Humanwissenschaften der Universidade Nova de Lisboa, wo er bis 2015 als außerordentlicher Professor französische und portugiesische Literatur lehrte.Seine ersten Gedichte verfasste Júdice mit acht Jahren. 1972 debütierte er mit […]

Lídia Jorge

Portrait Lídia Jorge

Die portugiesische Schriftstellerin Lídia Jorge wurde 1946 in Boliqueime an der Algarve geboren. Sie wuchs als Einzelkind bei ihrer Mutter und vorwiegend weiblichen Familienmitgliedern auf. Die emigrationsbedingte Abwesenheit von männlichen Bezugspersonen und die ländliche Umgebung waren prägend für ihre Kindheit. An der Universität von Lissabon studierte Jorge Romanistik. In der Zeit des portugiesischen Kolonialkriegs hielt […]

José Saramago

José Saramago wurde 1922 in dem kleinen Dorf Azinhaga in der portugiesischen Provinz Ribatejo als Sohn eines landlosen Kleinbauern geboren. Zwei Jahre später zog die Familie nach Lissabon. Da seine Eltern ihm den Besuch eines Gymnasiums nicht finanzieren konnten, wurde er an einer technischen Fachschule zum Maschinenschlosser ausgebildet. Die meiste Zeit verbrachte Saramago jedoch in […]

Grada Kilomba

Portrait Grada Kilomba

Grada Kilomba ist eine interdisziplinäre Künstlerin und Autorin, die in Lissabon geboren wurde und in Berlin lebt. Ihre Arbeit beschäftigt sich mit Erinnerung, Trauma und der Dekolonisierung von Wissen. »Wer kann sprechen?« , »Wovon können wir sprechen?« und »Was passiert, wenn wir sprechen?« sind drei konstante Fragen in Kilombas Werk. Sie ist vor allem bekannt […]

Francisco Sousa Lobo

Portrait Francisco Sousa Lobo

Der portugiesische Comic-Zeichner Francisco Sousa Lobo wurde 1973 in Mosambik geboren. Er studierte von 1992 bis 1999 Architektur in Lissabon, war 1997 mit einem Erasmus-Stipendium in Venedig, machte von 2005 bis 2007 seinen Master of Fine Arts am Royal College of Art in London und promovierte 2011 bis 2016 am Goldsmiths College. Auf Englisch und […]

Filipe Melo

Filipe Melo wurde 1977 in Lissabon, Portugal, geboren. Mit 14 Jahren begann er Klavier zu spielen und entwickelte dabei ein Interesse an Jazz sowie Improvisation. Er studierte an der Musikschule des Hot Clube de Portugal und machte seinen Abschluss am Berklee College of Music in Boston, USA. Mit dem Villas-Boas Award sowie dem Best New […]

David Machado

David Machado wurde 1978 in Lissabon geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften am Instituto Superior de Economia e Gestão und begann seine literarische Karriere mit Erzählungen, die in der Beilage der Tageszeitung »Diário de Notícias« erschienen. »O fantástico Verão do Café Lanterna« (Ü: Der fantastische Sommer des Café Lanterna) wurde 2004 in die Anthologie »Contos de Verão« […]

Catarina Sobral

Portrait Catarina Sobral

Catarina Sobral wurde 1985 in Coimbra, Portugal, geboren. Sie studierte Grafikdesign und Illustration und begann daraufhin als freiberufliche Illustratorin zu arbeiten. In ihrem grafischen Werk bevorzugt Sobral zwar meist eine schmale Farbpalette, arbeitet aber in einer zweidimensionalen Darstellung gern mit verschiedenen Techniken und kombiniert Collage, Tusche und Buntstiftzeichnungen. »Achimpa« (2012; dt. »Aschimpa«, 2015) für Kinder […]

Bernardo P. Carvalho

Portrait Bernardo P. Carvalho

Bernardo P. Carvalho wurde 1973 in Lissabon geboren und studierte Kommunikationsdesign an der dortigen Kunsthochschule. Er ist Mitbegründer des Kinderbuchverlags Planeta Tangerina, der 1999 ins Leben gerufen wurde und für den er seither arbeitet. Dort erschienen ist beispielsweise das von Isabel Minhós Martins geschriebene und von ihm illustrierte Buch »Daqui ninguém passa« (2014; dt. »Hier […]

António Lobo Antunes

Portrait António Lobo Antunes

António Lobo Antunes wurde 1942 in Lissabon geboren und wuchs im Stadtteil Benfica auf. Seine Eltern entstammten der gehobenen Mittelschicht. Er studierte in seiner Heimatstadt Medizin mit dem Schwerpunkt Psychiatrie. Von 1971 bis 1973 war er während des portugiesischen Kolonialkriegs Militärarzt in Angola. Nach seiner Rückkehr arbeitete er als Psychiater an der Lissaboner Nervenklinik Hospital […]