Herkunft: Griechenland

Amanda Michalopoulou

Amanda Michalopoulou studierte in Athen Französische Philologie und arbeitete als Kolumnistin für griechische Zeitungen. Sie hat sieben Romane, mehrere Erzählbände sowie zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht. Ihre Erzählung »Éxo i zoi ine políchromi« (1994; Ü: Draußen ist das Leben bunt) erhielt den Preis für die beste Kurzgeschichte der Zeitschrift »Revmata«. Ihr Debütroman

Alecos Papadatos

Alecos Papadatos wurde 1959 in Thessaloniki, Griechenland, geboren. Von 1978 bis 1986 studierte er Wirtschaft an der Aristoteles-Universität in Thessaloniki und erlangte die Doktorwürde auf dem Gebiet Marketing an der Sorbonne in Paris. Zeitgleich belegte er Kurse in Animation und Cartoon-Design und arbeitete als Trickfilm-Animator für vom französischen Fernsehen in