Yanick Lahens

Portrait Yanick Lahens

Yanick Lahens wurde 1953 in der haitianischen Hauptstadt Port-au-Prince geboren. Sie erhielt ihre höhere Schulausbildung in Paris, wo sie an der Sorbonne Literaturwissenschaft studierte. Danach kehrte sie nach Haiti zurück und lehrte dort bis 1995 an der staatlichen Universität Ecole Normale Supérieure. Später arbeitete sie für das Kulturministerium. Sie leitete 1998 das Projekt »Route de […]

Yasmina Khadra

Portrait Yasmina Khadra

Yasmina Khadra wurde 1955 unter dem Namen Mohammed Moulessehoul in Kenadsa in der algerischen Sahara geboren. Wie sein Vater, ein Offizier der algerischen Armee, sollte er Militär werden und wurde auf eine Kadettenschule geschickt. Auf dem Militärgymnasium verfasste er seinen ersten Band mit Kurzgeschichten, der elf Jahre später unter dem Titel »Houria« (1984) erschien. Khadra […]

Wolfgang Ernst

Wolfgang Ernst, geboren 1959, studierte Geschichte und Altphilologie an Universitäten in Köln, London und Bochum. Nach seiner Promotion hatte er mehrere Gastdozenturen zu Geschichte, Theorie und Ästhetik der Medien, u.a. in Kassel, Bochum und Weimar inne. Er habilitierte sich 2001 an der Humboldt-Universität zu Berlin und ist dort seit 2003 als ordentlicher Professor für Medientheorien […]

Wei Hui

Portrait Wei Hui

Wei Hui wurde 1973 in Ningbo nahe Shanghai geboren. Nach den Unruhen von 1989 gehörte sie zum ersten Jahrgang von Studenten, die eine einjährige Ausbildung an einer Militärschule absolvieren mussten. Während dieser Zeit begann sie zu schreiben. Ihr Studium der Chinesischen Sprache und Literatur an der Fudan-Universität in Shanghai schloss Wei Hui im Jahre 1995 […]

Viktor Jerofejew

Portrait Viktor Jerofejew

Viktor Jerofejew wurde 1947 in Moskau geboren. Sein Vater war als Dolmetscher u. a. für den sowjetischen Außenminister Wjatscheslaw Molotow und als Botschafter in Frankreich tätig. An der Lomonossow-Universität in Moskau studierte Jerofejew Philologie sowie Linguistik und promovierte 1975 über Dostojewski und den französischen Existentialismus. 1979 wirkte er an der Zusammenstellung des Literaturalmanachs »Metropol« mit, […]

Vesna Aleksić

Portrait Vesna Aleksić

Vesna Aleksić wurde 1958 in einer kleinen serbischen Stadt nahe Belgrad geboren, an die sie sich als lebendigen Ort voller Kinder, Pferdegespanne und Dampfeisenbahnen erinnert und die ihr Schreiben ge pr ägt hat. Nach dem Studium wurde sie Schulpsychologin und arbeitet heute als Fachberaterin für Kindergartenpädagogik. Zum Schreiben fand Aleksić eher zufällig, als sie für […]

Vikram Chandra

Vikram Chandra wurde 1961 in Neu-Delhi geboren. Er stammt aus einer Familie, in der das Schreiben und besonders der indische Film von großem Einfluss sind: Seine Mutter verfasste Drehbücher und Bühnenstücke, seine Schwestern arbeiten inzwischen als Regisseurin und Filmkritikerin. Nach seiner Schulzeit, während der sich Chandra am Science-Fiction-Genre versuchte, belegte er einige Filmkurse am St. […]

Vikram Seth

Portrait Vikram Seth

Vikram Seth wurde 1952 in Kalkutta geboren und wuchs in Indien und London auf. Seine Mutter war die erste Richterin an einem indischen obersten Gericht und feierte mit ihrer Autobiografie auch als Schriftstellerin Erfolge. Nach seinem Studium der Philosophie, Politik und Wirtschaft in Oxford begann Seth an der kalifornischen Stanford University eine Promotion, beschäftigte sich […]

Valérie Dayre

Portrait Valérie Dayre

Valérie Dayre wurde 1958 in Frankreich geboren. 1989 veröffentlichte sie mit »Miranda s’en va« (Ü: Miranda geht fort) ihr erstes Buch. Seitdem sind von ihr mehr als fünfzehn hochgelobte Kinder- und Jugendromane sowie Bilderbücher erschienen, die ins Deutsche, Spanische, Italienische und Niederländische übersetzt wurden. In ihren herausfordernden Texten beleuchtet Valérie Dayre die Unergründlichkeit kindlicher Vorstellungswelten […]

Ursula Krechel

Ursula Krechel, 1947 in Trier geboren, arbeitete bereits während ihres Studiums der Germanistik, Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte sowohl für den Westdeutschen Rundfunk als auch für Zeitungen. Bevor sie 1972 an der Universität Köln promovierte, war sie zwei Jahre lang Dramaturgin an den Städtischen Bühnen in Dortmund und leitete Theaterprojekte mit jugendlichen Strafgefangenen. Zwei Jahre später debütierte […]

Uljana Wolf

Portrait Uljana Wolf

Uljana Wolf wurde 1979 in Berlin geboren. Bereits vor ihrem Studium der Germanistik, Anglistik und Kulturwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität trat sie als Lyrikerin in Erscheinung und war u.a. Preisträgerin des 4. Berliner Jugendliteraturwettbewerbs 1995. Sie veröffentlichte zahlreiche Gedichte in Anthologien und Zeitschriften in Deutschland, Polen, Weißrussland und Irland – darunter »Edit«, »Das Gedicht«, »kursywa«, […]

Ulla Hahn

Portrait Ulla Hahn

Ulla Hahn wurde 1946 geboren und wuchs in Monheim/Rheinland auf. Nach einer Bürolehre legte sie ihr Abitur auf dem zweiten Bildungsweg ab. In Köln studierte sie Germanistik, Soziologie sowie Geschichte und promovierte 1975. Danach erhielt sie Lehraufträge an verschiedenen Universitäten und war bis 1989 Literaturredakteurin bei Radio Bremen. 1994 hatte sie die Poetik-Dozentur der Universität […]