John Banville: The Art Of Writing

John Banville [live zugeschaltet] gehört zu den renommiertesten Autoren seines Landes. Der Durchbruch gelang ihm 1976 mit »Doktor Kopernikus«. International bekannt wurde er 2005 mit seinem Roman »Die See«, für den er den Man Booker Prize erhielt. Mit »Mrs. Osmond« [2017] ist zuletzt ein Roman erschienen, der Henry James’ »Porträt einer jungen Dame« in jamesscher Tonlage fortschreibt. Im Gespräch gibt Banville Einblick in seine Arbeit.

Veranstaltungssprache: Englisch

Die Veranstaltung wird live gestreamt.