22. ilb 07. - 17.09.2022

Sergei Loznitsa: Gosudarstvennye Pochorony / Staatsbegräbnis / State Funeral

State Funeral [© Sergei Loznitsa]
State Funeral [© Sergei Loznitsa]

Am 5. März 1953 starb Josef Stalin. Der um ihn gepflegte Personenkult erreichte beim Begräbnis seinen Höhepunkt: Bei den auf vier Tage angesetzten Trauerfeierlichkeiten kam es in den überfüllten Straßen von Moskau zur Massenpanik, Hunderte wurden zu Tode getrampelt. Der Film montiert Dokumentarmaterial aus dem Russischen Staatlichen Film- und Fotoarchiv Krasnogorsk mit einer bearbeiteten Tonspur, was das Schauspiel um den Tod des Tyrannen realitätsnah wirken lässt.

Länge: 135 Minuten
Sprache: Originalfassung mit englischen Untertiteln

Einführung von Irine Beridze

Ticketverkauf über das Bundesplatz Kino: Reservierung ab sofort per Telefon oder zwei Wochen vor der Vorstellung über die Kino-Website. Sowie am Veranstaltungsabend an der Abendkasse des Kinos.