Ich Bin Ein Frontkämpfer Für Das Leben: Paul Nizon Im Gespräch Mit Peter Stephan Jungk

Der dritte Autor, den Peter Stephan Jungk in Paris nach Georg Stephan Troller und Georges-Arthur Goldschmidt interviewt, bevor er selbst von Arno Widmann zu seinem neuen Buch befragt wurde, ist Paul Nizon. Er wurde im Dezember 1929 in Bern geboren, studierte Germanistik, Archäologie und Kunstgeschichte, promovierte über Vincent Van Gogh und entschied sich für ein Leben als Schriftsteller Anfang der 60er Jahre. Nach Stationen in Berlin und München lebt er, mit vielen internationalen Literaturpreisen bedacht, seit 1977 in Paris.  

Veranstaltungssprache: Deutsch

Vorabaufzeichnung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden